Wetterschutz Laubschutz für die Dachrinne

Wenn im Herbst die welken Blätter von den Bäumen fallen, landen sie häufig auf dem Dach und rutschen oder wehen von dort direkt in die Dachrinne. Verrottende Blätter können die Rinne selbst oder das Fallrohr verstopfen und das Regenwasser aufstauen.
Wenn das z.B. im Fallrohr nicht rechtzeitig bemerkt wird, sucht sich das Wasser schnell andere Wege - und kann dabei die Fassade verschmutzen oder sogar in das Mauerwerk eindringen und es nachhaltig schädigen. Viele Sanierungsschäden rühren von solch einfachen Ursachen her, die leicht verhindert werden könnten.

So funktionieren die Laubstopp-Systeme für die Dachrinne

So läßt sich das Einwehen von Laub in die Dachrinne mit einem einfachen Laubschutz vermeiden: Die leichten Gitterrohre sind für die Rinnenbreiten fertig zugeschnitten und werden einfach in die Dachrinne eingeklemmt. Skeptisch sollte man bei Systemen mit extra Befestigungsmaterial sein, denn das ist im Grunde nicht nötig. Im Gegenteil: Damit wird es eher problematisch, wenn es um Haltbarkeit und UV-Beständigkeit geht.

Laubschutz aus dem InternetDas Prinzip der Laubstopp-Systeme ist einfach: Regenwasser kann durch die Gitter problemlos in die Rinne abfliessen, Laub und Schmutz bleiben auf dem Gitterrohr liegen, trocknen durch die "Hinterlüftung" problemlos ab und fliegen vom Dach - dorthin, wo sie leicht zusammengeharkt werden können.

In Baumärkten finden sich in der Regel 2-Meter-Gitterrohre, die in der Rinne einfach zusammengesteckt werden. Im Internet gibt es Anbieter, die die Rohre auch als 1-Meter-Stücke verschicken - das ist für die Versorgung kleinerer Dachrinnen oder von Gartenhäusern praktischer.

Ihr Kommentar zu diesem Video:


Security code
Erneuern


Renovieren - News

Sicheres Heimwerken

arbeitssicherheit-arbeitsschutz-doit-tvDas Gefühl, etwas mit seinen eigenen Händen geschaffen zu haben, ist für viele Menschen ein wichtiger Bestandteil des Lebens. Doch gerade beim Heimwerken passieren sehr schnell Unfälle, die es durch einfache Sicherheits- und Vorsichtsmaßnahmen bzw. durch entsprechende Schutzkleidung zu verhindern gilt.

Renovieren - Blog

doit-tv jetzt auch im TV!

watchmi logo partnerAls Themenkanal auf der Smart-TV App von watchmi ist doit-tv jetzt auch wieder im Fernsehen zu emfpangen!

Aktueller Videoworkshop

Twitter